elmex® JUNIOR Zahnspülung

Zusätzlicher Kariesschutz für die neuen, bleibenden Zähne.

Das hochwirksame Aminfluorid umschließt die Zähne sofort mit einem Schutzschild. Durch den altersgerechten Fluoridgehalt werden die bleibenden Zähne gestärkt und vor Karies geschützt – selbst in den Zahnzwischenräumen.

Empfohlen für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

  • Produktvorteile

    • Schnelle und einfache Ergänzung zum täglichen Zähneputzen – in nur 30 Sekunden
    • Besonders empfohlen für Zahnspangenträger
    • Mit mildem Minzgeschmack, der speziell für die Altersgruppe entwickelt wurde
  • Inhaltsstoffe

    • INHALTSSTOFEE  ZWECK
    • Aqua Zur besseren Auflösung von Substanzen oder Inhaltsstoffen.
    • Glycerin Trägt zur Lösung der Inhaltsstoffe bei und hält das Produkt geschmeidig, indem es seine Austrocknung oder Verfestigung verhindert.
    • Sorbitol Trägt zur Auflösung der Inhaltsstoff bei und hält das Produkt weich, indem es die Austrocknung oder Verfestigung verhindert.
    • Propylene glycol Verhindert, dass sich Flüssigkeiten voneinander trennen.
    • Olaflur Aktiver Inhaltsstoff zur Vorbeugung von Karies und zur Reduzierung der Plaquebildung.
    • Sodium benzoate
    • PEG-40 Hydrogenated Castor Oil Verhindert, dass sich Flüssigkeiten voneinander trennen.
    • Aroma* Erfrischt den Atem und verbessert den Produktgeschmack.
    • Saccharin Ein zuckerfreies Süssungsmittel für einen verbesserten Produktgeschmack.
    • Sodium fluoride Aktiver Inhaltsstoff zur Vorbeugung von Karies

    Contains: Olaflur and Sodium Fluoride Total Fluoride content: 250 pp

    *Aroma(> 100 PPM): Menthol

  • Bewertungen

Zusätzlicher Kariesschutz

Bei Kindern, die Zahnspangen tragen, ist das Kariesrisiko deutlich erhöht. Denn Zahnspangen verursachen zusätzlich kleine Nischen und unebene Oberflächen. Diese begünstigen, dass sich Zahnbelag bildet und ansammelt. Außerdem erschweren fest sitzende Zahnspangen die Mundhygiene, was die Pflege der Zähne sehr aufwändig macht.

Um eine optimale Mundhygiene auch unter erschwerten Bedingungen zu gewährleisten, ist die zusätzliche Anwendung einer fluoridhaltigen Zahnspülung und eines Fluoridgels empfehlenswert. Deshalb empfiehlt sich einmal täglich – am besten abends nach dem Zähneputzen – die Anwendung einer fluoridhaltigen Zahnspülung.